Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ab September 2011 gültig.

Andreas Punz e.U. – Kellermanng. 4/2+4 – A-1070 Wien

1. Allgemeines:
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich “Andreas Punz e.U.” ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebot:
Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

3. Zahlungsbedingungen:
Alle Preise, sofern nicht anders angegeben, netto. Verzugszinsen werden mit 10% angesetzt.

4. Eigentumsvorbehalt:
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

5. Umtauschrecht, Rücktrittsrecht:
Wir garantieren für nicht benutzte bzw. wiederverkaufsfähige Ware ein Umtauschrecht innerhalb von 14 Tagen. Eine Geldrückgabe (z.B. bei Nichtgefallen) nach korrekter Lieferung unsererseits erfolgt nicht.

6. Gewährleistung:
“Andreas Punz e.U.” gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt der Lieferung frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 3 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate ab Auslieferung. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

7. Versicherung und Haftung:
Für alle von “Andreas Punz e.U.” durchgeführten Kurse sowie für die Benutzung der vorhandenen Maschinen, Werkzeuge und Materialien schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen des Lokals erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann “Andreas Punz e.U.” nicht haftbar gemacht werden.

8. Kursausschluss:
Die Kursleitung behält es sich vor, einen oder mehrere Kursteilnehmende aus dem Kurs begründet auszuschliessen. Gründe dafür sind Nichtbezahlen des Kursgeldes, ungebührliches Verhalten, Sachbeschädigungen etc.

9. Datenschutz:
Sie erklären sich einverstanden, dass “Andreas Punz e.U.” Ihre Daten (Personendaten, angemeldete und besuchte Kurse, etc.) intern registriert und für eigene Werbezwecke (Mailings) verwendet werden können. Die Daten werden jedoch diskret behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

10. Gerichtsstand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Wien. Es gilt ausschließlich das Recht der Republik Österreich. Sollte eine einzige Vertragsbestimmung oder ein abtrennbarer Teil einer Vertragsbestimmung nichtig oder unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit des gesamten Vertrages und der übrigen Bestimmungen davon unberührt.